Ann der Seite unserer Landwirte!

Zu den Kürzungsplänen der Bundesregierung im Agrarbereich und zu den entsprechenden Protesten der Landwirte erläutert Thomas Rachel (CDU), Bundestagsabgeordneter für den Kreis Düren:
"Wir stehen an der Seite der Bauern. Wir wollen, dass die heimische und mittelständische Landwirtschaft hier bei uns erhalten bleibt. Niemandem ist geholfen, wenn Lebensmittel im Ausland unter schlechten Umweltbedingungen produziert und wieder importiert werden.
Die finanziellen Mehrbelastungen zum Nachteil der Landwirte durch die Ampel-Bundesregierung müssen zurückgenommen werden! Sie sind ein erheblicher Wettbewerbsnachteil im europäischen Markt gerade für Familienbetriebe.
Die Bauern sind auf Agrardiesel angewiesen. Denn es gibt keine Alternative wie Elektrotraktoren.
Es ist ungerecht, wenn ein Prozent der Bevölkerung zehn Prozent der Kürzungen durch die Ampel-Regierung aufgebürdet werden.
Erzwungene Flächenstilllegungen, Überbürokratisierung, fehlendes Wolf-Management belasten die heimische Landwirtschaft zusätzlich.
Bei der Erfüllung von Klimazielen im Bereich Energieerzeugung, Anbau nachwachsender Rohstoffe, Vertragsnaturschutz und Landschaftspflege übernehmen Landwirte eine wichtige Rolle in unser Gesellschaft. Dies sollten wir anerkennen.
Sicherheit in der Lebensmittelversorgung gibt es nur mit der heimischen Landwirtschaft.
Bei den Demonstrationen und Mahnwachen der Bauern im Kreis Düren haben die CDU-Landtagsabgeordneten Patricia Peill und Ralf Nolten sowie Jürgen Frantzen und weitere CDU-Bürgermeister, Arno Emmerich als Vorsitzender des CDU Agrarausschuss und ich als CDU-Bundestagsabgeordneter viele Gespräche geführt sowie gemeinsam unsere Solidarität und Unterstützung zum Ausdruck gebracht. Wir stehen an der Seite unserer Landwirtschaft!"

Über uns

Die Christlich Demokratische Union (CDU) wurde 1945 gegründet. Sie steht für die freiheitliche und rechtsstaatliche Demokratie, für die Soziale und Ökologische Marktwirtschaft, die Einbindung Deutschlands in die westliche Werte- und Verteidigungsgemeinschaft, für die Einheit der Nation und die Einigung Europas.

Kontakt
  • CDU Kreisverband Düren-Jülich
  • Binsfelder Straße 95
  • 52351 Düren
  • Tel.: 02421 - 97580
  • E-Mail: info@cdu-kreis-dueren.de
Menü