Bund finanziert rund 2,75 Mio. Euro für Städtebauförderungsmaßnahmen im Kreis Düren

„Rund 2,75 Mio. Euro hat die Bundesregierung im vergangenen Jahr für Maßnahmen zur Städtebauförderung im Kreis Düren bereitgestellt“, freut sich der Dürener Bundestagsabgeordnete Thomas Rachel (CDU).

 

Von den Bundesmitteln haben insgesamt vier Projekte in Düren, Heimbach und Linnich profitiert. „Die Städtebauförderung der Bundesregierung ist eine tragende Säule für die Entwicklung unserer Kommunen. Damit soll die Lebensqualität verbessert werden“, so der Parlamentarische Staatssekretär der Bundesregierung Thomas Rachel MdB.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0