Kinder des Kath. Kinderheims St. Josef Düren zu Gast bei Thomas Rachel MdB

Einmal in einem Ausschuss des Deutschen Bundestages über die Anliegen der Jugend zu sprechen – dieser Wunsch ging jetzt für eine Jugendgruppe des Dürener katholischen Kinderheimes St. Josef in Erfüllung, die auf Einladung des Bundesabgeordneten des Kreises Düren, Thomas Rachel (CDU), den Deutschen Bundestag besuchten. 

In einem Ausschusssaal des Bundestags diskutierte Thomas Rachel mit den Jugendlichen des Kinderheims St. Josef über ihre Wünsche an die Politik und über Zukunftsaussichten. Er berichtete über seinen Einsatz für zusätzliche Ausbildungsplätze für junge Leute im Rahmen seiner „Ausbildungstour“ durch Firmen. Nachdem die Jugendlichen im Bundestagsausschuss Platz genommen und mit dem Bundestagsabgeordneten gesprochen hatten, führte dieser sie durch das Reichstagsgebäude und erläuterte die Arbeitsweise des Parlaments sowie die historischen Meilensteine des Hauses. „Es freut mich sehr, dass die Kinder des Kinderheims St. Josef so interessiert und wissbegehrt sind“, betont der Bildungsstaatssekretär Thoms Rachel MdB. Zum Abschluss besuchten sie die berühmte Glaskuppel des Reichstagsgebäudes. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0