Sommerferien beendet

Nach den Sommerferien geht es nun in der CDU Kreistagsfraktion mit der politischen Arbeit weiter. Am Montag kommen die Kreistagsabgeordneten und sachkundigen Bürgerinnen und Bürger zu ihrer ersten Sitzung nach der Sommerpause zusammen, um die Arbeit in den Ausschüssen vorzubereiten. 

Bereits am Dienstag tagt der Kreisausschuss. Dabei stehen Themen wie der Gesamtabschluss des Kreises Düren für das Haushaltsjahr 2011 oder die Einrichtung weiterer Fachausschüsse auf der Tagesordnung. Ein Thema wird der demografische Wandel sein, der auch vor den Türen des Kreisgebietes nicht halt macht. Fraktionsvorsitzender Karl Schavier: „ Die Menschen werden älter, darum haben heute viele Alltagsfragen auch etwas mit der Demografie zu tun“.   CDU und GRÜNE hatten bereits in ihrem Koalitionsvertrag vereinbart, bei der Kreisverwaltung die Stabsstelle einer bzw. eines Demografiebeauftragten zu besetzen. Karl Schavier unterstreicht, dass die neue Koalition im Kreis für dieses Thema sensibilisiert sei. Dieser Mitarbeiter bzw. diese Mitarbeiterin soll alle demografierelevanten Prozesse mit kommunaler Beteiligung steuern, entwickeln und begleiten. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0