Thomas Rachel MdB erneut zum Parl.Staatssekretär berufen

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel hat Thomas Rachel MdB erneut zum Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung berufen. Heute bekam er die Ernennungsurkunde von der neuen Bundesministerin für Bildung und Forschung, Prof. Dr. Johanna Wanka, feierlich überreicht.

 

 

Somit bleibt der Kreis Düren auch weiterhin an dieser wichtigen Stelle durch den direkt gewählten Bundestagsabgeordneten Thomas Rachel in der Bundesregierung vertreten.

 

„Ich freue mich über die in der Wiederberufung zum Ausdruck kommende Anerkennung meiner bisherigen Arbeit für den Bildungs- und Forschungsstandort Deutschland“, betonte Thomas Rachel nach der erneuten Ernennung durch die Bundesministerin. 

 

Bereits seit 2005 trägt Thomas Rachel auf Wunsch von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel Verantwortung in der Bundesregierung.

 

„Ich werde mich weiterhin für die Priorität von Bildung und Forschung einsetzen. Mir wird auch künftig – auch aus meiner christlichen Überzeugung heraus – die Förderung Benachteiligter und Begabter ein besonderes Anliegen sein“, so Rachel. Die Qualifizierung der jungen Generation und die Förderung von Innovation sei ein Schlüssel für die Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

 

 

Bildunterzeile: Bundesministerin für Bildung und Forschung Prof. Dr. Johanna Wanka überreicht Thomas Rachel MdB die Ernennungsurkunde zum Parlamentarischen Staatssekretär der Bundesregierung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0