Neue Bildungsgänge am Berufskolleg Düren

Eine positive Auswirkung der in der Region entstandenen und entstehenden Logistikzentren ist nicht nur die Implementierung neuer Arbeitsplätze, sondern auch ein deutlicher Zuwachs an Ausbildungsverhältnissen in Lagerberufen. 

Dieser Entwicklung wurde der Schulausschuss des Kreises Düren in seiner jüngsten Sitzung durch einen entsprechenden Beschluss gerecht,  dem zufolge zum Schuljahr 2013/14 die Bildungsgänge Fachlagerist/Fachlageristin und Fachkraft für Lagerlogistik am Berufskolleg Kaufmännische Schulen in Düren eingerichtet werden. "Damit bieten wir nicht nur eine interessante berufliche Perspektive für Real- und Hauptschulabgänger, wir leisten auch einen Beitrag im Hinblick auf  den doppelten Abiturienten Jahrgang 2013 und der damit einhergehenden Verdrängungssituation durch ein höheres Angebot an Abiturienten auf dem Lehrstellenmarkt," so Astrid Natus-Can, schulpolitische Sprecherin der CDU-Kreistagsfraktion.


Die Kreisverwaltung informierte den Ausschuss zudem u.a. über die  zwischenzeitlich vorliegende Genehmigung des Regierungspräsidiums für die bereits im Juni d.J. im Schulausschuss beschlossene Errichtung eines Bildungsganges "Allgemeine Hochschulreife/Freizeitsportler/-in (Sport/Biologie)" ebenfalls zum Schuljahr 2013/14 am Nelly-Pütz Berufskolleg.(rm)           

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0