Thomas Rachel erneut als Bundestagskandidat nominiert

Thomas Rachel ist in der Wahlkreisvertreterversammlung am heutigen Abend erneut als Bundestagskandidat  für den Wahlkreis 90/Düren aufgestellt worden. Damit ist er nun auch offiziell der Bundestagskandidat der CDU im Kreis Düren. Thomas Rachel vertritt den Kreis Düren bereits in Berlin. Seit November 2005 ist er zudem Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Von März bis Juli 2012 wurden in den Stadt- und Gemeindeverbänden die Wahlfrauen und Wahlmänner von den Mitgliedern gewählt, die in der Aufstellungsversammlung am 05.09.2012 in Düren ihren CDU-Kandidaten für die kommende Bundestagswahl nominierten.

 

Die Versammlungsteilnehmer attestierten ihrem Abgeordneten überdurchschnittlichen Einsatz im Wahlkreis und eine ausgezeichnete gute Arbeit in Berlin. Mit einem überzeugenden Votum wurde Thomas Rachel, der auch Vorsitzender des CDU Kreisverbandes Düren-Jülich ist, wieder als Kandidat für die Bundestagswahl 2013 gewählt.

 

Durch die Veranstaltung führte der erste stellvertretende Kreisvorsitzende Josef Wirtz MdL.

 

Einen ausführlichen Bericht über die heutige Wahlkreisvertreterversammlung finden interessierte Leserinnen und Leser in den Lokalmedien.

 


Download
Presse
PR Aufstellungsversammlung DN 07092012.p
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
Download
PR Aufstellungsversammlung DZ 1 07092012
Adobe Acrobat Dokument 741.0 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0