Thomas Rachel MdB ist Ehrenmützenträger

(20.02.2011) Dürens älteste Karnevalsgesellschaft, die Narrenzunft 1891 Düren, hat dem direkt gewählten Bundesabgeordneten des Kreises Düren, Thomas Rachel (CDU) die Ehrenmütze verliehen.

Thomas Rachel MdB ist Ehrenmützenträger der Narrenzunft

 

Dürens älteste Karnevalsgesellschaft, die Narrenzunft 1891 Düren, hat dem direkt gewählten Bundesabgeordneten des Kreises Düren, Thomas Rachel (CDU) die Ehrenmütze verliehen. „Damit danken wir Thomas Rachel für seine langjährige Unterstützung des rheinischen Brauchtums insgesamt und der Dürener Narrenzunft im besonderen", hob Präsident Karl August Ploennes in seiner Laudatio hervor.

 

In seiner Dankesrede erinnerte der Dürener Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär der Bundesregierung, Thomas Rachel, an die Besonderheit der Karnevalsgesellschaft, da sie 1891 aus der Kolping Familie hervorgegangen ist. „Kolping, dass heißt tief im Christentum verwurzelt zu sein und dieses besondere Profil in den fröhlichen rheinischen Karneval einzubringen", bekräftigte der Christdemokrat. Es mache den besonderen Charme dieser Gesellschaft aus, dass keine Stars aus Köln eingekauft, sondern viele Talente aus unserer Heimatstadt Düren entdeckt und gefördert werden. Rachel: „Das ist und bleibt Karneval von Dürenern für Dürener!"