Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Merkel zur Finanzkrise

Download
Kein Sparer muss um seine Einlagen fürchten.
In einer Regierungserklärung betonte Bundeskanzlerin Angela Merkel vor dem Parlament: "Kein Sparer muss um seine Einlagen fürchten. Diese Erklärung gilt". Merkel versicherte zudem, sämtliche Maßnahmen der Regierung dienten nicht der "Rettung von Institutionen als Selbstzweck", sondern "dem Funktionieren unserer Wirtschaft und vor allem den Bürgerinnen und Bürgern in unserem Land". Ziel müsse es sein, das verloren gegangene Vertrauen in unsere Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung wiederherzustellen.

mehr dazu>>>
BK_Merkel_zur_Finanzmarktkrise.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.8 KB