das ganze im blick.

Schulden von heute sind Steuern von morgen

Mit dem aufblasbaren Schuldenberg wird die Junge Union (JU) im Kreis Düren am Samstag (28.04.) in der Jülicher Innenstadt die Bürgerinnen und Bürger über die fatale Schuldensituation des Landes NRW aufmerksam machen. Unter dem Motto....

„Der absolute Gipfel: Der Schuldenberg von Rot-Grün“ informierte die JU gemeinsam mit Landtagskandidat Josef Wirtz mit einem überdimensionales Mahnmal über die mehr als 110 Mrd. Euro Schulden des Landes, für die NRW jeden Tag 13 Mio. Euro Zinsen zahlt, soviel wie der Neubau von zwei Schulen oder vier Kindergärten kosten würde. 

 

Download
PR Jülicher Zeitung 04.05.2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument [537.8 KB]
Download